von Samstag 29. Dezember 2018 bis Dienstag 1. Januar 2019, 3 Nächte 
Arrangement 13, Silvester
Die Verkaufte Braut, B. Smetana, am 29., Neuproduktion
Tomas Hanus - David Bosch
Helena Zubanovich, Christiane Karg, Irmgard Vilsmaier, Oliver Zwarg, Pavol Breslik, Wolfgang Ablinger-Sperrhacke
Nationaltheater
Die Zauberflöte, W. A. Mozart, am 30., 16.00 Uhr
Alexander Soddy - August Everding
Golda Schultz, Nina Minasyan, Selene Zanetti, Benjamin Bruns, Tobias Kehrer, Sean Michael Plumb
Nationaltheater
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, am 31., 17.00 Uhr
Das Programm stand bei Drucklegung leider noch nicht fest.
Mariss Jansons
Klavier: Lang Lang
Herkulessaal



Hotelinformationen für München 13
München, Bayerischer HofMünchen, Bayerischer Hof
Bayerischer Hof *****
Im seit Generationen von Familie Volkhardt privat geführten Luxushotel Bayerischer Hof ***** logierten seit der Eröffnung 1841 bis heute immer Gäste mit höchstem Anspruch: von Königen über Hollywood-Größen bis hin zu Popstars. Entsprechend stilvoll ist das Ambiente, entsprechend vielfältig die exklusiv-individuelle Gestaltung der Zimmer. Das sehr zentral am Promenadeplatz gelegene Haus besticht seit jeher durch ausgezeichneten Service. Der Wellnessbereich „Blue Spa“ dehnt sich über drei Etagen aus und bietet u. a. einen Dachpool mit wunderschönem Blick über die bayerische Metropole. Gleich fünf Restaurants lassen keine kulinarischen Wünsche offen. Die Oper ist nur fünf Gehminuten entfernt.
München, Vier Jahreszeiten KempinskiMünchen, Vier Jahreszeiten Kempinski
Vier Jahreszeiten Kempinski *****
An einem der berühmtesten Boulevards der Welt, der Münchner Maximilianstraße, liegt das legendäre Hotel Vier Jahreszeiten Kempinski München. 306 Zimmer & Suiten vereinen historisches Ambiente mit modernstem Wohnkomfort und bieten somit eine einzigartige Mischung aus „Trend & Tradition“. Junge, bayerische Küche erwartet Sie im Schwarzreiter Restaurant: leichte und überraschende Gerichte abseits dessen, was man kennt und erwartet.
München, Platzl Hotel MünchenMünchen, Platzl Hotel München
Platzl Hotel München ****
Zwischen Marienplatz, Viktualienmarkt und in Sichtweite zur Bayerischen Staatsoper befindet sich das Platzl Hotel München. Die Gäste erwartet traditionsbewusste Hotellerie auf 4* Superior Niveau, mit 167 neu gestalteten Zimmern & Suiten und einem vielfältigen Angebot an Restaurants und Bars: Das lebendige Wirtshaus Ayingers mit lokaler, bodenständiger Küche oder das umgebaute Restaurant „Pfistermühle“ mit gehobenen bayerischen Kreationen. Außerdem die stilvoll gestaltete Josefa Bar & Kaffee oder alternativ das Platzl Karree, eine charmante Champagner-Bar im Außenbereich.



Pauschalpreis pro Person für München 13
Bayerischer Hof
1 960 Euro
Vier Jahreszeiten Kempinski
2 090 Euro
Platzl Hotel München
1 590 Euro



Im Pauschalpreis inkludiert
Übernachtungen im Doppelzimmer inkl. Frühstück, gute Eintrittskarten, Reiserücktrittskosten-/ Insolvenzversicherung.